INSIDE: BEAUTYMESSE DÜSSELDORF

Auch für mich ging es letztes Wochende zur Beauty. So viele Aussteller und so viele coole Sachen. Und: man könnte so gut wie alles ausprobieren. 

Live-Behandlungen wie Micro Needling und Permanent Make-Up, Wimpernextensions und Zähnebleachen. 

Auf meiner Liste stand unter anderem der HD Concealer und der Micro Brow Definer von NYX, Cleaner und Zeletten für die Nagelmodellage. 

Ja. Letztendlich habe ich die NYX Produkte aufgrund von eineinhalb bis zwei Stunden Wartezeit vorm Stand ziemlich schnell gestrichen. Aber es sind andere Dinge in meiner Tüte gelandet. 🛍

 
Diese Sugaring-Paste gab es als Gratis Geschenk und ich bin sehr gespannt wie und ob es funktioniert. Meine DIY Paste hat mich schließlich so null überzeugt. 

   
Auch dieses kleine Paket gab es gratis. Es enthält zwei Nagelgele, zwei Feilen und ein Nagelöl. 

  
Am Glossybox Stand sprang und dieses mysteriöse Getränk in die Augen. Wie ihr seht, Wasser mit Aktivkohle. Deshalb ist es auch schwarz. Der Kerl, der uns das in die Hand gedrückt hat, sagte zwar „das schmeckt nach nichts“ aber es war wirklich nicht lecker. Mehr wie schon Jahre abgestandenes Wasser, als nach einem Beauty-Wasser. Aber: Eine Flasche täglich soll die Haut schöner machen, fitter und schlanker machen. Und sogar gegen Hangover und Kater soll es gut sein. Aber bei 4,20€ pro Flasche wird das ein recht teures Vergnügen. Gibt es hier

  
Diese Gratisprobe von Kryolan wurde sogar vor Ort in einem Glaskasten gefertigt und abgefüllt und an uns verteilt. 

  
Diese drei Schätze dürften auch mit. Der Preis war einfach unschlagbar. Da die Alessandro Strip-Lacke bei Douglas um die 19€ kosten, kaufe ich sie nur selten. Aber für 8€ das Stück könnte ich sie nicht stehen lassen. 

  
Uuuuund der letzte Kauf von der Beauty waren diese Ampullen fürs Gesicht. Da Babor leider nicht verkauft hat, habe ich halt bei Arcaya zugeschlagen. Arcaya gibt es bei Douglas und ich werde diese jetzt mal testen und euch natürlich berichten! 

Cleaner und Zeletten habe ich auch noch gekauft, aber das ist eher unspektakulär.

Bis dahin, bleibt schön ihr lieben 💋

  

QUICKVIEW: Babor Pufifying Ampullen

Neuer Versuch in Sachen Pickelbekämpfung. Das Ziel: reine Haut und am besten noch so weich wie ein Baby-Po. 

Eigentlich nutze ich die Effaclar Reihe von La Roche Posay. Schon Jahre. Das Waschgel, sowie das Fluid hielten meine Haut recht gut im Gleichgewicht. Wirklich zufrieden war ich jedoch nicht. Daher bin ich momentan dabei die Ampullen-Kur von Babor. Genauer

  
Gekostet haben die Ampullen 20€ und enthalten sind sieben Stück. 

Die hohe Konzentration von Schiefer- und Teebaumöl wirkt antibakteriell und reduziert so vorhandene Pickel schnell und wirkungsvoll. 

Anwenden kann man sie auf verschiedenste Weisen. Punktuell auf einzelne Pickelchen. Morgens und/ oder abends als Serum. Oder also Kur 1x täglich. 
Ich trage ein paar Tropfen nach der Reinigung auf. Gefolgt von einer Feuchtigkeitscreme, nachdem alles eingezogen ist.

Zwischenbilanz nach 4 Tagen: Meine Haut fühlt sich tiefenrein an, ein paar Pickelchen sind auch schon weg. 

Mit welchen Geheimtipps habt ihr eure Haut im Griff? 

Bleibt schön! 🌸