REVIEW: GLOSSYBOX SOME BUNNY LOVES YOU 

.. some bunny loves you. Osteredition! 

Und dank Glossybox durfte ich die Edition testen und mir ein Bild machen. So viel vorweg: der Inhalt ist sowas von klasse. Ja schon fast perfekt.

  
Wie immer 7 Produkte plus GlossyMag. Und wirklich alle Produkte werden Verwendung finden in meinem Bad und auf meinem Schminktisch. 

Head and Shoulders Shampoo

Ich nehme an jeder hat schon von Head and Shoulders gehört. Zugegeben, ich habe es noch nie benutzt. Ich hatte nie Probleme mit schuppiger Kopfhaut. Aber mein Freund wird sich freuen. Es duftet nach Lavendel und wirklich fruchtig. 

  

Concealer von Note 

Die Marke war mir bis dato unbekannt, aber auf den ersten Blick macht er eine wirklich gute Figur. Die Farbe ist sehr gelbstichig, aber schön hell und vor allem gut zu verblenden. Außerdem hinterlässt er ein wunderbares Hautgefühl. 

   
   
Mineral Heilerde Maske von Salthouse 

Immer zu gebrauchen. Reinigt, verfeinert und beugt Unreinheiten vor. 

  

Abgeschrägter Pinsel von Luxie Beauty

Auch Pinsel kann man immer gebrauchen. Gerade nachdem mein Liebling zum Setten unter den Augen kaputt gegangen ist hab ich mich über diesen sehr gefreut! Er ist super weich und in seinem rosegold unheimlich hübsch.

   
 
Reinigungsschaum und Feuchtigkeitspflege von Avène

Das Thermalwasser von Avène ist schon Jahre Teil meiner Routine. Ich habe glaub ich knapp 7 Flaschen im Kühlschrank. Deshalb freue ich mich sehr, den Reinigungsschaum auszuprobieren. Und da ich momentan echt eine trockene Haut habe, lege ich große Hoffnung in die Pflege. Wir werden sehen was es so mit sich bringt. 

   
 
Fußpeeling-Praline von Zartgefühle 

Ich habe bereits ein Fußpeeling und ein Gesichtspeeling von Zartgefühle. Habe es nur nie miteinander in Verbindung gebracht. Auf der Beautymesse hatte Zartgefühle auch einen Stand und seit dem weiß ich auch was für eine tolle Firma das ist. Vor allem ihre Handcreme muss ich mir noch besorgen, die ist soooo gut! Und daher findet auch das Fußpeeling in jedem Fall Verwendung. Es sieht aus wie eine kleine Praline und es reicht ein kleines Stück davon, um zweimal die Woche den Füßen ein bisschen Verwöhnung zu bereiten.

  
Fazit 

Ich bin unheimlich glücklich mit diesem Inhalt und finde, Glossybox macht sich mittlerweile mehr Gedanken über das, was in die Box kommt. Vor zwei Jahren hatte ich mehr das Gefühl, die Sachen in der Box sind wird zusammen gewürfelt und nicht wirklich brauchbar. Ich bin sehr dankbar, nicht das 251818 Duschgel erhalten zu haben. 🙏🏼

Mit dem Code BUNNY bekommt ihr bis zum 10.04.16 in Verbindung eines flexiblen Abos ein Deluxe Mini des they’re Real! tinted Primer von Benefit. 💋

Bleibt schön! 💄🌸

REVIEW: Glossybox – I BELIEVE IN SPRING

Von dieser Box war ich diesmal wirklich wirklich begeistert! Endlich mal gefüllt mit Dingen, für die ich wirklich Verwendung finde. Toll! Und genau aus diesem Grund habe ich jetzt meine Mathesachen auf Seite gelegt, weil diese Glossybox sowas von ein Blogpost wert ist.

WTF is GLOSSYBOX?

Für die, die die Glossybox noch nicht kennen. Ich mache euch mal bekannt. Auf Glossybox.de könnt ihr ein Abo abschließen, ganz egal, ob einen Monat oder mehr. Achtung! Wenn ihr das Abo nicht kündigt, verlängert es sich automatisch. Gegen Ende des jeweiligen Monats bringt der Postbote dann eure kleine Überraschung von euch, für euch. Quasi ein kleines Geschenk an euch selber.

APRIL BOX 

In jeder Box befinden sich 5 Produkte. Manchmal Luxusproben – größere Proben, vergleichbar mit Reisegrößen – meistens aber auch Originalgrößen.

Der Inhalt der letzten Boxen war nicht so mein Fall, gefühlte einhundert Bodylotions, Peelings und Leseproben. Doch dieser hier hat mich wirklich gefreut!

1ST – ESSIE NAIL POLISH

Essie hat dieses Jahr erstmalig eine Braut Kollektion kreiert. Eine der sechs Farben fand ich in der Box: brides to be. 

Ein wirklich wunderschöner Nudeton. Etwas heller als der pussycat was here von ANNY. Perfekter Ton für den Sommer. Nicht zuletzt weil man kaum sieht wenn er beginnt zu splittern und man im Urlaub nicht sofort nachlackierten kann oder will.

Originalprodukt 7,95 EUR/ 13,5ml

IMG_9035

2ND – MICROSHADOW von MAKE UP STORE

Die Produkte der Trendmarke aus Schweden von Lipgloss über Bush und Lipstick wurden über die einzelnen Boxen verteilt. In meiner befand sich der Microshadow in der Farbe allure. Ein schönes dunkles Blau. Obwohl ich eigentlich auf Beige- und Brauntöne schwöre war Augen-Make-Up angeht, glaube ich, dass sich auch der gut in meiner Sammlung aufgehoben fühlt.

Originalprodukt 16,00 EUR/ 3,5g

3RD – DR. SEVERIN AFTERSHAVE

Ein Aftershave. Ja. Erst war ich weniger begeistert, dann las ich mir die beiliegende Beschreibung durch und dachte mir ausprobieren kannst du’s ja mal. Es steht geschrieben, dass das Bio-Aftershave von Dr. Severin quasi überall aufgetragen werden kann, wo sich Frau – und mit Sicherheit auch Mann – rasiert. Es ist beruhigend und antibakteriell und bekämpft gezielt Rötungen, Rasierpickelchen oder entzündete Poren nach der Enthaarung. Ganz egal ob Wachs, Epilierer oder Rasierer.

Das war die einzige Reisegröße  der Box. Das Originalprodukt kostet 39,99 mit einem Inhalt von 200ml.

IMG_9036

4TH – NAKED LIPS BALSAM

Da bleibt nicht viel drum rum zu reden. Ein organischer Lippenbalsam. Ich persönlich mag den Geruch nicht, aber die Pflege ist super!

Originalprodukt 5,00 EUR/ 4,25g

IMG_9034

5TH – JOHN FRIEDA SHEER BLONDE HIGHLIGHT ACTIVATING VOLUMEN SHAMPOO

Ein Shampoo für blonde Haare, dass die Farbe wieder zum strahlen bringen soll. Habe ich bis jetzt nicht so einen Unterschied gesehen, aber ich mag den Geruch und das Gefühl nach der Haarwäsche und das ist was zählt, stimmt’s?

Ich habe leider kein Foto, da es direkt in meiner Dusche verschwunden ist. Entschuldigt mir das!

Originalprodukt 7,49 EUR/ 250ml

Das war meine Box. Habt ihr auch eine vom April erhalten? Was war bei euch drin und wie hoch ist euer Zufriedenheitsgrad? Die Box ist leider schon ausverkauft und ihr könnt somit die I BELIEVE IN SPRING Edition nicht mehr ergattern. Aber nächsten Monat wird es eine GLOSSYBOX STYLEEDITION geben. Die Box ist echt schön, aber passt leider nächsten Monat mal nicht in mein Budget. Erzählt mir wie sie war! Ich bin gespannt, bleibt schön! 💋